Verlängerung der Stadtbahntrasse Garbsen

Die Stadtbahntrasse Garbsen soll vom derzeitigen Endpunkt bis zum neuen Rathaus verlängert werden. Hierfür ist unter anderem ein Brückenbauwerk mit Rampenkonstruktion zur Überquerung der Bundesautobahn 2 herzustellen.

Zusätzlich sind eine Schallschutzwand und eine Stützwand zu errichten.

Die Bietergemeinschaft, bestehend aus BPR und GRBV, ist mit der Planung beauftragt worden.