Drei neue Auszubildende bringen seit Anfang August neuen Schwung in unsere Firma

Es ist der Beginn einer neuen Lebensphase: Am 1. August 2022 haben Liza Hennlich (Geschäftsfeld Ingenieurwasserbau), Niklas Engel (Geschäftsfeld Ingenieurbau) und Sevkan Seven (Geschäftsfeld Hochbau) ihre dreijährige Ausbildung als Bauzeichner bei GRBV in Hannover begonnen.

„Wir heißen unsere neuen Nachwuchskräfte herzlich willkommen in unseren Reihen und wünschen ihnen einen guten Start ins Berufsleben”, freut sich Thomas Hensel, einer von sieben GRBV-Geschäftsführern, über die Neuzugänge.

„Die Ausbildung junger Menschen hat einen sehr hohen Stellenwert für uns. Da wir für den eigenen Bedarf ausbilden, ist es eine Investition in die Zukunft.“
Die Auszubildenden bringen sehr gute Voraussetzungen mit: Niklas Engel hat während seines Studiums des Bauingenieurwesens und durch die Arbeit als Werkstudent in einem Bauingenieurbüro erste Erfahrungen in dem Beruf sammeln können.

Bereits seit der 8. Klasse möchte Liza in der Baubranche arbeiten und konnte ihrer Leidenschaft durch Praktika in Architekturbüros nachgehen. Während seiner Schulzeit fand Sevkan Seven großen Gefallen an Mathematik und Kunst, weshalb er seine Stärken und Interessen in dem Beruf vereinen möchte. „Ich habe dann geschaut, welche Ausbildungsberufe es in diesem Bereich gibt. Bauzeichner passte am besten zu mir“, sagt Sevkan.
Und wie sind die ersten Eindrücke von der Ausbildung bei GRBV? „Das nette und vor allem junge Kollegium ist sehr hilfsbereit und gestaltet die Arbeit abwechslungsreich und interessant“ sagt Niklas. Auch Lizas Eindrücke waren durchweg positiv.

Auf die Frage wie ihr die Ausbildung gefällt, antwortete sie mit „Sehr gut. Alle Kollegen haben uns herzlich aufgenommen und ermöglichen uns einen tollen Arbeitsalltag.“
Die ersten Aufgaben haben den Auszubildenden bereits viel Freude bereitet.

Bildnachweis: © ThisisEngineering RAEng | unsplash: https://unsplash.com/photos/kr-olxRwCa4